• Bauernhof

    Der Jöhrerhof

    Der Jöhrerhof im LesachtalDer Jöhrerhof liegt im Kärntner Lesachtal auf 1250 m Seehöhe, oberhalb von Liesing. Im Jahre 1736 wurde der Jöhrerhof in Tscheltsch das erste mal urkundlich erwähnt. Seither ist der 32 ha große Bauernhof in Familienbesitz geblieben. Wir haben mehrere Betriebszweige wie Milchwirtschaft mit Schafen und Kühen, Urlaub am Bauernhof und Waldwirtschaft.

    weiterlesen...

Anreise

aus Deutschland:

Von Deutschland kommend fahren sie auf der A8  von München in Richtung Kufstein. Am Autobahndreieck Inntal wechseln sie von der A8 auf die A93 in Richtung Innsbruck, Kufstein, Brenner. Etwa 6 km nach der österreichischen Grenze verlassen sieAnreise zum Jöhrerhof im Lesachtal die A12 an der Anschlußstelle Kufstein Süd (6) in Richtung Kufstein Süd und fahren in Richtung Kitzbühel, St. Johann, Felbertauern. Folgen sie den Hinweisschildern in Richtung Pass Thurn. Nachdem sie den Pass Thurn überquert haben fahren sie in Mittersill Richtung Lienz, Felbertauern (bitte beachten Sie das der Felbertauerntunnel mautpflichtig ist: 8.- €).
In Lienz biegen sie am Kreisverkehr in Richtung Sillian, Bozen ab. Nach ca. 22 km kommen sie nach Strassen bzw. Tassenbach. Biegen sie dort links auf die B 111 ab (Maria Luggau, Lesachtal) und folgen dem Strassenverlauf für ca. 35 km. Nachdem sie die Ortschaften Maria Luggau und St. Lorenzen passiert haben kommen sie in die Ortschaft 'Klebas'. Ca. 200 m nach der Ortstafel biegen sie dort unmittelbar vor der ersten scharfen Linkskurve nach Links ab. Nach 2 km haben sie ihr Ziel in Tscheltsch, den Jöhrerhof erreicht.
 
über Salzburg - Spitta/Drau
Wenn sie über die A10 (Tauernautobahn) kommen, verlassen sie die Autobahn kurz vor Spittal an der Drau in Richtung Lienz und folgen dem Straßenverlauf der Drautal Bundesstraße (B 100) bis nach Oberdrauburg. Biegen sie dort nach Links in Richtung 'Kötschach Mauthen' ab. In Kötschach Mauthen biegen sie nach Rechts auf die B 111 in Richtung Lesachtal ab. Nachdem sie die Ortschaften Birnbaum und Liesing passiert haben erreichen sie 'Klebas' Biegen sie dort ca. 200 m nach der Ortstafel unmittelbar nach der ersten scharfen Rechtskurve nach Rechts ab. Nach 2 km haben sie ihr Ziel in Tscheltsch, den Jöhrerhof erreicht.

 

aus Südtirol:

Von Südtirol aus fahren sie Richtung Innichen/San Candido und passieren bei Arnbach die Grenze nach Österreich. Nachdem sie Sillian und Heinfels passiert haben, kommen sie nach Tassenbach. Biegen Sie dort auf die B 111 nach Links in Richtung Lesachtal ab und folgen dem Strassenverlauf. Nach ca. 35 km erreichen sie Klebas. Biegen sie dort nach Links Richtung Tscheltsch ab. Nach 2 km haben sie ihr Ziel erreicht.

 

aus Wien, Niederösterreich, Steiermark, Kärnten:

Fahren sie auf der A2 (Südautobahn) Richtung Graz, Klagenfurt, Villach. Kurz nach Villach erreichen sie die Ausfahrt Hermagor (unmittelbar nach der Raststation). Biegen sie danach nach Links ab und folgen dem Straßenverlauf der B 111 bis nach Hermagor. Passieren sie Hermagor und verlassen sie den Kreisverkehr in Richtung Kötschach Mauthen. Bleiben sie auf der B 111 bis nach Kötschach Mauthen. Biegen Sie dort nach Links Richtung Plöckenpaß ab. Nach ca. 300 m biegen sie nach Rechts (gleich nach dem Rathaus) in Richtung Lesachtal ab. Nachdem sie Birnbaum und Liesing passiert haben, kommen sie nach Klebas. Ca. 200 ma nach der Ortstafel biegen sie gleich nach der Rechtskurve nach Rechts ab und nach 2 km hab sie ihr Ziel in Tscheltsch, den Jöhrerhof erreicht.

Copyright (c) joehrerhof.com 2016. Alle Rechte vorbehalten.
Designed by olwebdesign.com